bikup - Bildung, Kultur, Partizipation

sozial, politisch und menschlich

bikup bewegt

Start neuer Lehrgang: Fortbildung zum Sprach- und Integrationsmittler

Am 13. Juni startet ein neuer Lehrgang der Fortbildung zum Sprach- und Integrationsmittler in VOLLZEIT und am 29. August in TEILZEIT. Jeden MITTWOCH um 12.00 Uhr findet eine Informationsveranstaltung bei bikup statt, um über die Fortbildung, das Berufsbild und die Beschäftigungsperspektiven zu informieren. Sie sind herzlichst eingeladen!

mehr   〉

Kooperation mit der Stadt Köln ab 2016

Die Stadt Köln fördert den Einsatz von Sprach- und Integrationsmittlern für alle städtischen Dienst- stellen und Einrichtungen. Jugendämter, Schulen etc. dürfen bei Verständigungsschwierigkeiten mit Flüchtlingen und Migranten auf die Profis zurück-greifen. Sprach- und Integrationsmittler über-winden Sprachbarrieren, schaffen Vertrauen und informieren kultursensibel über länderspezifische Unterschiede in der Versorgung. Flyer

mehr   〉

NEU! BAMF-Integrationskurse bei bikup

bikup bietet Integrationskurse an, die vom BAMF gefördert werden. Diese richten sich v.a. an Migranten und Flüchtlinge, die ihre Deutsch-kenntnisse in qualifizierten Sprachkursen verbessern und ihr Wissen über Deutsche Geschichte und Kultur sowie das Rechts- und Wertesystem in Deutschland vertiefen möchten. Eine erfolgreich bestandene Abschlussprüfung führt zum „Zertifikat Integrationskurs“.

mehr   〉

Initiative für Sprachmittlung im Gesundheitswesen gegründet

Die Initiative „Sprachmittlung im Gesundheitswesen“ ist ein Zusammenschluss von Verbänden und Organisationen aus den Bereichen Gesundheit, Patientenschutz, Soziales und Sprachmittlung. Als Initiator setzt sich bikup gemeinsam mit weiteren Partnern für qualifizierte Sprachmittlung ein. Ziel ist es, verbindliche Regelungen zur medizinischen Versorgung von Migranten bzw. Flüchtlingen zu bewirken.

mehr   〉

Interkulturelle Trainings. Aktuelle Angebote am ZIKO

Unsere interkulturellen Trainings am Zentrum für Interkulturelle Kompetenz und Entwicklung richten sich an Fach- und Führungskräfte zur Erweiterung ihrer interkulturellen Kompetenz im beruflichen Alltag. Zudem bieten wir mit unseren offenen Trainings ein allgemeines Schulungsangebot zu zentralen Themen der interkulturellen Entwicklung.

mehr   〉

Sprachmittlerpool für die Stadt Leverkusen

Das Modellprojekt „Sprachmittlerpool für die Stadt Leverkusen“ wird fortgeführt! Aufgrund der Nachfrage und Zufriedenheit der Ärzteschaft und Patienten hat die Stadt Leverkusen das Stundenkontingent für die Einsätze von Sprach- und Integrationsmittlern kontinuierlich erhöht und seit April 2015 auf den Bereich Bildung ausgeweitet.

 

mehr   〉

telc- The European Language Certificates

In regelmäßigen Abständen nimmt bikup als lizenziertes telc-Prüfungszentrum Sprachprüfungen auf Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Türkisch, Russisch, Arabisch und Polnisch zum Erwerb des Sprachzertifikats nach dem GER ab. Interessenten sollen sich bitte bis spätestens einem Monat vor Prüfungstermine bei uns anmelden.

 

 

mehr   〉

Klarkommen! Kriminalpräventives Projekt für UMF

Das Projekt “klarkommen! ” hat das Ziel über präventive Maßnahmen und dem Aufzeigen von Perspektiven straffällig gewordene, minderjährige Flüchtlinge und junge Erwachsene zu unterstützen. In diesem Verbundprojekt werden Sprach- und Integrationsmittler aufgrund ihrer interkulturellen und sprachlichen Kompetenzen eingesetzt.

mehr   〉

Publikation „Die Kosten des Unverstandenen“

bikup publiziert beim renommierten bibliomed Verlag. Der Artikel geht auf das Nicht- oder Falschverstehen der Arzt-Patienten-Kommunikation ein. Es wird auf die Auswirkungen des Einsatzes von Laien-Dolmetschern hingewiesen und die daraus resultierende Konsequenz bei der Behandlung und der Belastung der Kostensituation des Gesundheitssystems.

mehr   〉
So finden Sie uns