bikup - Bildung, Kultur, Partizipation

Leitbild

bikup bewegt – sozial, politisch & menschlich

bikup – Internationale Gesellschaft für Bildung, Kultur & Partizipation – setzt sich für ein gleichberechtigtes und vorurteilsfreies Miteinander von in Deutschland lebenden Menschen ein, ungeachtet ihrer kulturellen, religiösen, politischen und sozialen Prägung. bikup gestaltet und bietet mit ihren Aktivitäten Lösungsbeiträge zu aktuellen sozialgesellschaftlichen Herausforderungen auch im internationalen Kontext an.

Wir treten für eine offene und vielfältige Gesellschaft im Denken und Handeln ein,

in der Menschen mit Neugierde, Respekt und Freude aufeinander zugehen.
Eine Gesellschaft, in der wir friedvoll und bereichernd den Alltag miteinander gestalten.
Eine Gesellschaft, die Raum gibt für Entfaltung und Menschen in schwierigen Lebenssituationen

Instrumente an die Hand gibt, damit sie selbstbestimmt und würdevoll

ihr Leben gestalten und sich aktiv in die Gesellschaft einbringen.

Angebote

bikup ist ein soziales Unternehmen, dessen Angebote die Entwicklung, Umsetzung und Implementierung innovativer Projekte in den Bereichen Bildung, Soziales, Gesundheit, Psychotherapie, Sicherheit, Migration, Integration und Asyl beinhalten. Als zertifizierte Bildungsträgerin bieten wir bedarfsgerechte interkulturelle Fort- und Weiterbildungsangebote und als Kompetenz- und Vermittlungszentrum beraten und vermitteln wir interkulturelle Expert:innen.

Die Aktivitäten der bikup gemeinnützigen GmbH basieren auf vier Säulen:

1. SÄULE – Projekte

Als Projektträgerin: bikup entwickelt und erprobt Projekte, die auf soziale, medizinische, gesellschaftliche wie auch bildungs- und beschäftigungspolitische Herausforderungen reagieren. bikup ist sowohl operativ als auch politisch tätig, um bei erfolgreicher Erprobung der Projekte diese in die bestehenden Regelangebote einzubetten und dem Nachhaltigkeitsgedanken gerecht zu werden. Die Projektaktivitäten sind sowohl lokal, regional, bundes- wie europaweit und international ausgerichtet.

2. SÄULE – Bildung & Beschäftigung

Als Bildungsträgerin: bikup bietet zertifizierte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen mit dem Schwerpunkt der Interkulturalität. Die Bildungsmaßnahmen haben unter anderem das Ziel, die sprachlichen und kulturellen Ressourcen von Menschen zu aktivieren und zu professionalisieren, um sie bedarfsgerecht, inklusiv und erfolgreich in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

3. SÄULE – Kompetenz- und Vermittlungszentrum

Als sozialer Dienstleisterin: bikup bietet interkulturelle Trainings, Schulungen wie auch Begleitungs-, Beratungs- und Vermittlungsangebote bei Herausforderungen im Umgang mit fremdsprachigen Klient:innen, Kund:innen, Patient:innen, Mitarbeiter:innen oder Geschäftspartner:innen.

bikup als Kompetenzzentrum (ZIKO) berät Kund:innen zu soziokulturellen Fragestellungen und bietet darauf aufbauend interkulturelle Trainings unter anderem für Regeldienste, soziale und städtische Einrichtungen, Bildungsträger, Kommunen, Landkreise, Ministerien, Verbände, Betriebe und Unternehmen.

bikup als Vermittlungszentrum. Der bikup Sprachmittlerpool NRW vermittelt mehrsprachige und fachlich spezialisierte Sprach- und Integrationsmittler:innen zur Behebung von Sprachbarrieren bzw. zur Vorbeugung von und Intervention bei Krisensituationen.

4. Säule – Bundesweite Fachstelle SprachQultur – Qualität in der Sprach- und Kulturmittlung

Als bundesweite Fachstelle: bikup als Projektträger der Fachstelle SprachQultur strebt ganz nach der Maxime Wissen teilen, Transparenz schaffen, Qualität fördern an, die Sprach- und Kulturmittlung in Deutschland praxisgerecht, nachhaltig und zukunftsorientiert voranzubringen und zu stärken.

 

Zertifizierungen

Die bikup gemeinnützige GmbH greift auf unterschiedliche Zertifizierungen zurück, um in erforderlichen Bereichen die allgemein gültigen und erprobten Kriterien anzuwenden und darauf aufbauend aktiv zu sein. Demzufolge wird bikup zur Qualitätssicherung regelmäßig von unabhängigen, akkreditierten Zertifizierungsstellen aufgesucht und geprüft.

Die bikup gGmbH ist in folgenden Bereichen zertifiziert:

  • Soziales Unternehmen
  • Fort- und Weiterbildungsträger:in
  • Jugendhilfeeinrichtung
  • Sprachprüfungszentrum

Soziales Unternehmen nach ISO 9001:2015

Als soziales Unternehmen ist bikup seit August 2012 nach dem internationalen Qualitätsmanagementsystem ISO 9001: 2015 zertifiziert.

Die ISO 9001 ist eine Norm aus der Gesamtreihe DIN EN ISO 9000 ff (DIN Deutsches Institut für Normung, EN Europäische Norm, ISO International Organisation for Standardisation). Sie beschäftigt sich mit dem Aufbau und der stetigen Weiterentwicklung der bestehenden Strukturen wie auch kontinuierlichen Prozessverbesserungen des Unternehmens.

Weitere Informationen finden Sie auf https://www.dekra-certification.de/


AZAV-zertifizierte Bildungsträgerin

Als Bildungsträgerin ist bikup seit August 2012 als zugelassene Fort- und Weiterbildungsträgerin nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziert und wird jährlich einer Prüfung unterzogen.

Bei den AZAV-zertifizierten Bildungsmaßnahmen werden die Lehrgangsgebühren über Bildungsgutscheine von der Bundesagentur für Arbeit, dem Jobcenter oder anderen Kostenträger:innen wie z. B. der Rentenversicherung finanziert.

Weitere Informationen finden Sie auf https://azwv.de/index.php/azav


Anerkannte Jugendhilfeeinrichtung

Als Jugendhilfeeinrichtung ist bikup seit dem 19. April 2010 als Träger der freien Jugendhilfe nach §75 SGB VIII laut Beschluss des Integrationsrates und des Jugendhilfeausschusses – Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie – der Stadt Köln anerkannt.

Weitere Informationen finden Sie auf https://www.stadt-koeln.de/artikel/06877/index.html


Lizenziertes Sprachprüfungszentrum

Als Sprachprüfungszentrum ist bikup seit September 2013 ein lizenziertes TELC-Prüfungszentrum (The European Language Certificates) und nimmt Sprachprüfungen nach internationalen Standards ab. Derzeit können durch TELC über 80 verschiedene Prüfungen in 11 Sprachen abgelegt werden.

Weitere Informationen finden Sie auf https://www.telc.net/

 

Teile diesen Beitrag
So finden Sie uns