bikup - Bildung, Kultur, Partizipation

Zertifizierungen

Die bikup gemeinnützige GmbH greift auf unterschiedliche Zertifizierungen zurück, um in erforderlichen Bereichen die allgemein gültigen und erprobten Kriterien anzuwenden und darauf aufbauend aktiv zu sein. Demzufolge wird bikup zur Qualitätssicherung regelmäßig von unabhängigen, akkreditierten Zertifizierungsstellen aufgesucht und geprüft.

Die bikup gGmbH ist in folgenden Bereichen zertifiziert:

  • Soziales Unternehmen
  • Fort- und Weiterbildungsträger
  • Jugendhilfeeinrichtung
  • Sprachprüfungszentrum

SOZIALES UNTERNEHMEN

Als soziales Unternehmen ist bikup seit August 2012 nach dem internationalen Qualitätsmanagementsystem ISO 9001: 2015 zertifiziert.

Die ISO 9001 ist eine Norm aus der Gesamtreihe DIN EN ISO 9000 ff (DIN Deutsches Institut für Normung, EN Europäische Norm, ISO International Organisation for Standardisation). Sie beschäftigt sich mit dem Aufbau und der stetigen Weiterentwicklung der bestehenden Strukturen wie auch kontinuierlichen Prozessverbesserungen des Unternehmens.

Weitere Informationen finden Sie auf https://www.dekra-certification.de/


 
 
 
 
 
 

BILDUNGSTRÄGER

Als Bildungsträger ist bikup seit August 2012 als zugelassener Fort- und Weiterbildungsträger nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziert und wird jährlich einer Prüfung unterzogen.

Bei den AZAV-zertifizierten Bildungsmaßnahmen werden die Lehrgangsgebühren über Bildungsgutscheine von der Bundesagentur für Arbeit, dem Jobcenter oder anderen Kostenträgern wie z. B. der Rentenversicherung finanziert.

Weitere Informationen finden Sie auf https://azwv.de/index.php/azav

 

 

 

 

JUGENDHILFEEINRICHTUNG

Als Jugendhilfeeinrichtung ist bikup seit dem 19. April 2010 als Träger der freien Jugendhilfe nach §75 SGB VIII laut Beschluss des Integrationsrates und des Jugendhilfeausschusses – Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie – der Stadt Köln anerkannt.

Weitere Informationen finden Sie auf https://www.stadt-koeln.de/artikel/06877/index.html

SPRACHPRÜFUNGSZENTRUM

Als Sprachprüfungszentrum ist bikup seit September 2013 ein lizenziertes TELC-Prüfungszentrum (The European Language Certificates) und nimmt Sprachprüfungen nach internationalen Standards ab. Derzeit können durch TELC über 80 verschiedene Prüfungen in 11 Sprachen abgelegt werden.

Weitere Informationen finden Sie auf https://www.telc.net/

Teile diesen Beitrag
So finden Sie uns