bikup - Bildung, Kultur, Partizipation
Teile diesen Beitrag

Am 24. September geht’s los!

Start der neuen Fortbildung zum Sprach- und Integrationsmittler ist der 24.  September 2019. Sie haben Migrationshintergrund bzw. -erfahrung, sind mehrsprachig, kulturell interessiert und sozial engagiert, dann melden Sie sich für die 12-monatige Vollzeitfortbildung zum Sprach- und Integrationsmittler bei bikup in Köln an. Dort lernen Sie fachkundig, neutral und transparent zu dolmetschen, in soziokulturellen Fragen zu vermitteln und länderspezifische Unterschiede professionell zu erläutern. Danach stehen Ihnen unterschiedlichste Wege in die Berufswelt offen, als Integrationsfachkraft über die Aneignung interkultureller Kompetenzen oder im Bereich professioneller Sprach- und Kulturmittlung. Fragen beantworten wir gerne auf unserer Informationsveranstaltung, die jeden Mittwoch um 12:00 Uhr ohne Voranmeldung stattfindet. Die bikup gemeinnützige GmbH finden Sie in der Widdersdorfer Straße 248-252, 2. Etage. Weitere Informationen bietet unsere Webseite www.bikup.de. Wir freuen uns auf Sie!


Zur Übersicht
So finden Sie uns